Ernährungsberatung

Der Hauptfeind der Zähne ist Zucker, ganz gleich in welcher Form. Täglich nehmen wir bei unseren Mahlzeiten Zucker bewusst oder unbewusst auf. Gerade "versteckte Zucker" sind zur Geschmacksverbesserung oder oft nur zur Gewichtsvermehrung in Nahrungsmitteln wie z.B. in Ketchup, in Joghurt und vor allem in Getränken in erheblichen Mengen verbreitet. Zucker wird von bestimmten Bakterien in Säure umgewandelt. Der ph-Wert im Mund fällt ab. Wenn wir häufig Zucker in kurzen Abständen zu uns nehmen, kann die Säure nicht genügend neutralisiert werden. Die natürlichen Reparationsvorgänge im Zahnschmelz durch Remineralisation sind nicht mehr möglich. Karies entsteht und Zahnschäden sind vorprogrammiert. Zuckerhaltige Speisen in zu kurzen Abständen genossen sind der Kariesauslöser Nummer eins.

Praxis für Zahnheilkunde

Dr. med. dent.
Sebastian Schulte

Zahnarzt, Implantologe

Dr. med. dent.
Patrick Thiele

Zahnarzt, Fachzahnarzt
für Oralchirurgie

Kirchhörder Straße 71
44229 Dortmund

Tel: 0231. 73 34 66
Fax: 0231. 73 76 66
info@praxis-schulte-thiele.de

Erweiterung der Prophylaxe

Die Praxis hat durch ein neues Behandlungszimmer die Kapazitäten für den Bereich Prophylaxe erweitert. weiter...