Allgemeines

Heute ist es möglich, künstliche Zahnwurzeln in den Kieferknochen einzupflanzen. Implantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik, die dem Patienten in einem chirurgischen Eingriff unter guter und lokaler Betäubung eingepflanzt werden. Diese Behandlung ist völlig schmerzfrei, die Wunde heilt im Normalfall binnen weniger Tage.

Durch die Fortschritte der Implantologie sind die Einpflanzungen von Implantaten sehr sicher geworden. Die Erfolgsaussichten auf einen dauerhaften und festen Zahnersatz sind sehr gut. Seit 1982 werden Implantate von den wissenschaftlichen Gesellschaften als „bewährtes Verfahren“ angesehen. Durch eine optimale Positionierung der neuen Wurzeln sind die Kronen selbst für den Patienten kaum von den eigenen Zähnen zu unterscheiden. In sehr vielen Fällen ist deshalb das Implantat die beste Versorgungsform.

Eine umfangreiche Planung geht der Implantation voraus. Vor der Implantation sind einige Fragen zu klären:

  • Sind in Ihrem Fall Implantate möglich und medizinisch sinnvoll?
  • Welche Risiken bestehen für den chirurgischen Eingriff?
  • Wie sind die langfristigen Erfolgsaussichten zu bewerten?

Es wird vor dem Eingriff geklärt, ob die Knochensubstanz ausreichend und stabil ist. Auch die genaue Position des Implantates kann vorher festgelegt werden.

Alle diese Fragen werden wir Ihnen für den individuellen Behandlungsfall beantworten. Zur Unterstützung ist dafür in einigen Fällen eine weiterführende Diagnostik in Form einer digitalen dreidimensionalen Volumentomographie (DVT) erforderlich. Mit dieser besonderen Röntgenaufnahme lässt sich die Situation schon vor der OP genau abschätzen. Dadurch können wir für Sie genau planen, welche Behandlungsschritte erforderlich sind. Besonders im Oberkiefer-Seitenzahnbereich sind vor der Setzung der Implantate oft knochenaufbauende Maßnahmen durchzuführen.

Unabdingbare Voraussetzung für Implantate sind optimale Hygieneverhältnisse.

Praxis für Zahnheilkunde

Dr. med. dent.
Sebastian Schulte

Zahnarzt, Implantologe

Dr. med. dent.
Patrick Thiele

Zahnarzt, Fachzahnarzt
für Oralchirurgie

Kirchhörder Straße 71
44229 Dortmund

Tel: 0231. 73 34 66
Fax: 0231. 73 76 66
info@praxis-schulte-thiele.de

Ästhetik

Die Zähne tragen maßgeblich zum Gesichtsausdruck eines Menschen bei. Sie verleihen der Persönlichkeit beim Sprechen oder Lachen Ausdruck. weiter...